Adventskalender

2003 bis 2019    –   17 Jahre Lebendiger Advent

Und wie sieht es 2020 aus, geht es weiter?

Nein, in diesem Jahr nicht. Die Gefahr der Infektion ist zu groß. Bei diesen abendlichen Treffen waren oft mehr als 10 oder 20 Personen versammelt, eng beieinander. Viele Treffpunkte vor Fenster oder Tür waren gemütlich, kuschelig und sehr adventlich.

Im ersten Jahr, 2003, kamen ca. 990 Besucher zusammen, im Jahr drauf schon ca. 1200. Zwischen diesen Zahlen bewegte sich in jedem Jahr die Zahl der Gäste. Das alles ist in diesem Jahr nicht möglich und machbar. Sehr schade, aber Vernunft und Vorsorge stehen diesmal im Vordergrund.

aus dem Jahr 2004

Und wie sieht es für 2021 aus? Vorerst abwarten, wie sich alles entwickelt. Ob dann so weitergemacht werden kann, oder eine neue Form des Lebendigen Adventskalenders, das werden die Überlegungen im kommenden Jahr sein.

aus dem Jahr 2019

Auf diesem Wege möchte ich allen Gastgebern ein ganz besonders herzliches Dankeschön sagen im Namen der Gesamtgemeinde Hasbergen. Ebenso allen Besuchern, die sich –  oft bei Wind, Regen, Glatteis oder Schneeschauer –  auf den Weg gemacht haben, ein großes DANKE

Hildburg Eitschberger