Bungerhof

Veranstaltungen in der Gemeinde

*** Wichtiger Hinweis zum Corona-Virus ***

Liebe Gemeinde,

in der Zeit der Corona-Pandemie laufen die Angebote der Kirchengemeinden auf besondere Art und Weise.

Wir sind angewiesen worden, uns bei allen Gottesdiensten und Veranstaltungen an die Hygienemaßgaben zu halten.

Gerade in dieser Zeit der Verunsicherung möchten wir für die Menschen wohltuend da sein und bieten eine große Vielfalt von Möglichkeiten, mit der Gemeinde in Kontakt zu treten.

Deshalb sind alle MitarbeiterInnen telefonisch, über E-Mail und andere elektronische Weg zuverlässig erreichbar. Besuche und Gespräche sind unter Einhaltung der Abstandsregeln gestattet.

Die PastorInnen sind ebenfalls telefonisch, per E-Mail, bei Instagram usw. erreichbar (siehe rechte Spalte). 

Die Kirche bleibt täglich geöffnet! Ein Ort, um zur Ruhe zu kommen und aufzutanken…

Um Sie in dieser Zeit zu begleiten, haben wir uns folgende Angebote für Sie überlegt, die wir Ihnen auch auf unserer Extra-Seite vorstellen.

Gottes ermutigenden Segen wünscht

Stephan Meyer-Schürg, Pastor

Abendstille

Am Ende der Woche bietet unsere Abendandacht in ruhiger Atmosphäre die Gelegenheit zur Ruhe zu kommen.

Stille, Gebet, Impulse und ruhige Gesänge führen in die Konzentration und laden zu einer Auszeit aus dem Alltag ein.

Einweihung des Gemeindehauses Bungerhof

Anlässlich der Einweihung des Gemeindehauses in Bungerhof ist eine umfangreiche Broschüre veröffentlicht worden.

Langschläfer-Gottesdienst oder Huch, wo sind denn alle?

Damit Sie und ihr bei einem der nächsten Gottesdienste nicht verwirrt vor einer unserer Kirchen steht und denkt: „Huch, wo sind denn alle?“, gibt es hier wichtige Neuigkeiten. Ungefähr einmal im Monat beginnen die Gottesdienste in unserer Gemeinde nicht wie gewohnt um 10 Uhr, sondern zu einer anderen Zeit. In den letzten Jahren gab es Gottesdienste sowohl um 11.15 Uhr, als auch um 18 Uhr.

Jetzt gibt es eine einheitliche Regelung für alle drei Kirchen, um eine bessere Übersicht zu schaffen. Die Gottesdienste, die nicht um 10 Uhr beginnen, fangen jetzt alle um 11.30 Uhr an! Das heißt ungefähr einmal im Monat beginnt der Gottesdienst nun um 11.30 Uhr und ist damit besonders geeignet für Nachteulen, Langschläfer, Slow-Food-Frühstücker oder die, die gerne etwas später in den Gottesdienst gehen.

Das Gottesdienst-Team 

Angebot für Kinder – Unser Wusel-Gottesdienst

Viele Menschen in der Gemeinde antworten auf die Frage: „Was wünscht du dir von unserer Kirche?“ zuverlässig: „Etwas für Kinder und Familien“.

Gesagt, getan. Seit Anfang des Jahres gibt es in unserer Gemeinde nun den Wusel-Gottesdienst in der Emmaus-Kapelle. Dieser Gottesdienst ist für Kinder von 0-4 gedacht, die von ihren Eltern, Geschwistern, Paten oder Großeltern begleitet werden. Gemeinsam entdecken wir eine biblische Geschichte mit allen Sinnen. Wir singen, wir bewegen uns und entdecken die Kirche. Keiner muss dabei ruhig auf einer Kirchenbank sitzen. Wir machen es uns auf einem kuscheligen Teppich vorne im Altarraum gemütlich und natürlich wuseln wir immer wieder durcheinander. Schließlich heißt unser Gottesdienst ja auch so: Also herzlich willkommen zum Wusel-Gottesdienst!

Wo? Emmaus-Kapelle Bungerhof (Stedinger Straße / Friedensstraße)

Ich freue mich auf euch, 
eure Pastorin Jennifer Battram-Arenhövel