Männer und Frauen

Treffpunkte für Männer und Frauen

Hasbergen – Stickgras – Bungerhof

*** Wichtiger Hinweis zum Corona-Virus ***

Liebe Gemeinde,

in der Zeit der Corona-Pandemie laufen die Angebote der Kirchengemeinden auf besondere Art und Weise.

Wir sind angewiesen worden, uns bei allen Gottesdiensten und Veranstaltungen an die Hygienemaßgaben zu halten.

Gerade in dieser Zeit der Verunsicherung möchten wir für die Menschen wohltuend da sein und bieten eine große Vielfalt von Möglichkeiten, mit der Gemeinde in Kontakt zu treten.

Deshalb sind alle MitarbeiterInnen telefonisch, über E-Mail und andere elektronische Weg zuverlässig erreichbar. Besuche und Gespräche sind unter Einhaltung der Abstandsregeln gestattet.

Die PastorInnen sind ebenfalls telefonisch, per E-Mail, bei Instagram usw. erreichbar (siehe rechte Spalte). 

Die Kirche bleibt täglich geöffnet! Ein Ort, um zur Ruhe zu kommen und aufzutanken…

Um Sie in dieser Zeit zu begleiten, haben wir uns folgende Angebote für Sie überlegt, die wir Ihnen auch auf unserer Extra-Seite vorstellen.

Gottes ermutigenden Segen wünscht

Stephan Meyer-Schürg, Pastor

Gesprächskreis
Kontakt: Hildburg Eitschberger, Tel. 04221-56295

In der Regel jeden dritten Donnerstag im Monat um 19.15 Uhr im Gemeindehaus Hasbergen.

Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe
Kontakt: Monika Beinker, Tel. 04221-6868656

Jeden Donnerstag und Freitag um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Bungerhof.

Fahrradgruppe
Kontakt: Gert Wendt, Tel. 04221-52398 und Giesela Esmann, Tel. 04221-53423

Jeden letzten Mittwoch im Monat um 15 Uhr am Gemeindehaus Bungerhof.

Über 5 Jahre Fahrradgruppe

Die Fahrradgruppe der Kirchengemeinde Bungerhof wurde am 27.04.2005 gegründet. Es sind Gemeindemitglieder, die diese Gruppe ins Leben gerufen haben.

Die Fahrradgruppe trifft sich immer am letzten Mittwoch im Monat um 18 Uhr.  Ziele sind Touren  in Delmenhorst und umzu.

Häufig treffen wir uns noch zu einem gemütlichen Beisammensein. Grillabende, Adventsfeiern finden im neuen Gemeindehaus statt. Im Winter trifft sich die Fahrradgruppe regelmäßig zum Singen mit Gitarrenbegleitung, zu Filmvorführungen, zu kulturellen Vorträgen oder einfach nur zum klönen.

Gern würden wir Gäste und natürlich auch regelmäßige Besucher begrüßen. 

Bungerhof-Café
Kontakt: Edith Piwek, Tel. 04221-9738770

Am letzten Freitag im Monat um 15 Uhr im Gemeindehaus Bungerhof.

Kirchkaffee

Jeden Sonntag nach dem Gottesdienst in der Lutherkirche: mit Tee, Kaffee, Keksen und Klönschnack über Gott, die Gemeinde und die restliche Welt.

Spielkreise

  • 14täglich Freitags von 17 bis 19 Uhr in der Lutherkirche.
  • jeden zweiten Montag im Monat 15 Uhr im Gemeindehaus Bungerhof.
    Infos unter Tel. 04221-50744 (Leitung: Marion Rohlje)

Bläserkreis
Kontakt: Stephan Meyer-Schürg, Tel. 04221-41748, Reinhard Nehmiz, Tel. 04221-588611

Montags 19.30 Uhr im Gemeindehaus Stickgras.

Gitarrenkreis
Kontakt: Michael Stulken, Tel. 04221-9242881

Jeden Donnerstag von 18 bis 18.45 Uhr im Gemeindehaus Bungerhof.

Treffpunkte für Männer und Frauen

Gesprächskreis in Wildeshausen

Bei sehr schönem Herbstwetter besuchte der Gesprächskreis am 19. Oktober die Alexander Kirche in Wildeshausen. Der Küster Wolfgang Jöllenbeck erklärte uns die baugeschichtlich eindrucksvolle und älteste Basilika im Oldenburger Raum. Mit einer kurzen Andacht schloss Pfarrer Markus Löwe die Besichtigung. Anschließend ging es nebenan ins Alte Amtshaus zu einem kleinen Imbiss.

So schön kann Pilgern sein…

Am Donnerstag, 18. September, traf sich bei herrlichem Wetter der Gesprächskreis zu einer Pilger-Radtour von Heide nach Stenum. In Stenum wurde auf dem Gelände der katholischen Kapellengemeinde St. Michael ein interessantes  Pilgerkreuz errichtet, das einen Granit-Brocken mit einem hochglänzendem Edelstahlkreuz verbindet. Anschließend hatten wir noch Gelegenheit die Kapelle St. Michael zu besichtigen und etwas aus der Geschichte der Gemeinde und der Kapelle zu erfahren. Zurück ging es wie schon auf dem Hinweg auf meist unbekannten Wegen, aber zielsicher von Hildburg Eitschberger geführt, zu „Zorbas“ und einem üppigen Abendessen.

Gesprächskreis auf Spargeltour

Wir haben im Juni eine Radtour zum Spargelessen gemacht und sind dabei an drei unserer Pilgerkreuze vorbei gekommen. An jedem Kreuz gab es ein Stopp, um mit einer kleinen Andacht und einem Lied innezuhalten.

Hildburg Eitschberger