Veranstaltungen

Drei Abende für die Lektüre des Paulusbriefes im Gemeindehaus der Lutherkirche

Der Brief des Paulus an die christlichen Gemeinden in Rom hat eine Ausnahmestellung. Es ist der einzige Brief, den Paulus an ihm unbekannte Christen schrieb. Daher stellt er sich, sein Apostolat, seinen Glauben und seine Theologie ausführlich vor. Zugleich dokumentiert der Brief die schmerzliche Auseinandersetzung des Paulus mit dem Judentum, aus dem er stammte und mit dem er verbunden blieb.

Die Lektüre des Briefes ermöglicht einen Blick auf die Zerrissenheit und gleichzeitige Entschlossenheit des Apostels, der zur Zeit der Abfassung des Briefes, getrieben von seinem Sendungsbewusstsein, eine Missionsreise nach Spanien plante.

Ausgewählte Teile des Briefes sollen an drei Abenden gelesen und ausführlich besprochen werden. 

Jeweils von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr

Mittwoch, 31. März.

Mittwoch, 21. April

Mittwoch, 5. Mai

Im März wird es noch kein Präsenztreffen geben, daher wird die Veranstaltung als Zoom-Treffen angeboten:

Thema: Paulus – Der Römerbrief
Uhrzeit: 21.Apr..2021 07:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Zoom-Meeting beitreten
https://laju-oldenburg.zoom.us/j/99300978400?pwd=ZlpPV2FTN29UQ1MzbmFDYW43RFc3Zz09

Meeting-ID: 993 0097 8400
Kenncode: 446693b

Unser seit gut einem Jahr erfolgreiches Gemeindeabendbrot wird ab Januar 2019 regelmäßig stattfinden  und zwar immer am ersten Donnerstag im Monat um 18.30 Uhr.

Wenn nicht anders angekündigt oder vereinbart ergeben sich damit ergeben sich damit folgende Termine:

Nach dem Motto: „Raus aus den vier Wänden, denn gemeinsam ist besser als einsam“ laden wir auf diesem Wege alle Alleinstehenden aber auch selbstverständlich Paare ein, in Gesellschaft mit anderen netten Leuten das Abendbrot einzunehmen. Gute Gespräche und Geselligkeit sind gewiss.

Für alle, die nicht immer vor dem Fernseher ihr Abendbrot essen wollen, sondern Freude an der Begegnung haben, ermöglicht unser Gemeindeabendbrot, aus dem täglichen Einerlei herauszukommen.

Versuchen Sie es doch auch einmal und bringen einfach das mit, was Sie gerne am Abend bei sich zu Hause zu essen: z. B. belegte Brote, einen kleinen Salat, ein Stück Käse oder Obst. Alles wird zu einem bunten Buffet zusammengestellt. Für Getränke wie Tee, Kaffee, Saft und Wasser wird gesorgt.

Auch wenn jemand nicht recht weiß, was er mitbringen könnte: einfach mal kommen und bei uns reinschnuppern. Bislang wurde ein jeder satt, und immer mussten Reste wieder mit nach Hause genommen werden. Seien Sie also mutig und probieren Neues aus.

Eine Anmeldung ist übrigens nicht nötig und bei Fragen rufen Sie einfach die Tel.Nr. 04221-70240 an. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Horst und Heike Bödeker