Landschaftsandacht am Montag, 24.1. um 18 Uhr beim Autohaus Mock, Syker Straße 267, mit Pastor Meyer-Schürg und Katrin Menkens am Keyboard.

Ehemaliges Chormitglied wird 100

Im kleinen Kreise ihrer damaligen Chorfreunde feiert heute unser Kirchenmitglied Emma Hemmerling ihren runden Geburtstag. Am 18. Januar 1922 wurde sie in Stickgras als 8. von 9 Kindern geboren und erfreut sich noch heute guter Gesundheit. Bis vor kurzem gehörte sie auch dem Chor der Landfrauen an.

Ein Ständchen auf Abstand für die Jubilarin

Fest der Heiligen drei Könige

Zu einem musikalischen Gottesdienst lud die Kirchengemeinde Hasbergen am 6.1. mit ganz viel festlicher Musik ein. Der Bläserkreis Hasbergen, unter der Leitung von Reinhard Nehmiz, eröffnete mit dem bekannten Adventslied „Tochter Zion“ pünktlich um 18 Uhr diesen GD. Danach spielte Sabine Wottke-Pries gekonnt an der Orgel ausdrucksstarke Lieder. Für die sanfteren Töne war das Flötenquintett Hasbergen zuständig. Liesel Brünner, Monika Howe, Agneta Poulsen und Renate Zirpel spielten unter anderem klassische Weihnachtslieder – teils mit Orgelbegleitung. Pastor Meyer-Schürg gestaltete die Predigt und dankte allen Mitwirkende für ihr großes Engagement.

Es geht wieder los …

Auch im neuen Jahr greift die Kirchengemeinde auf das bewährte Gottesdienst-Format in Corona-Zeiten zurück: die Außenandachten an wechselnden Orten!

Am Montag, 10. Januar um 18 Uhr stellen die Gastronomen des Restaurants „Perino im Lindenhof“, Stedinger Landstraße 24/Neuendeel, ihre Terrasse zur Verfügung. Pastor Stephan Meyer-Schürg und Gabi Hölzel am Keyboard führen durch diese kirchliche Veranstaltung.

Die nächste Draußenandacht ist auf dem Gelände des Autohauses Mock, Syker Straße 267, für den 24. Januar, 18 Uhr, in Planung. Musikalisch wird Pastor Meyer-Schürg von Kathrin Menkens unterstützt.

Weihnachten in Hasbergen

Gleich drei Gottesdienste hat die Kirchengemeinde Hasbergen mit fließigen Helfern auf die Beine gestellt. Die vielen Besucher dankten es Ihnen und kamen – trotz Regen -. Der farbenfroh beleuchtete Friedhof rundete diesen besonderen Gottesdient stimmungsvoll ab.

Adventsandacht in Hasbergen

am 17.12. trugen die Eheleute Heike und Horst Bödeker wieder besinnliche und teilweise humorvolle Geschichten in der wunderschön geschmückten St. Laurentius-Kirche vor. Musikalisch unterstützte diese spätabendliche Andacht Johannes Claassen mit seinem Vibraphon. Ein großes Dankeschön von unserer Seite für die besondere, stimmungsvolle, entspannte und eindrückliche Atmosphäre.

Laternenfest am 12.11. um 16.30 Uhr

Es beginnt mit der Feier der Kinderkirche draußen vor der Kirche. Anschließend setzt sich der Laternenumzug mit Feuerwehr-Eskorte auf der Hasberger Dorfstraße in Bewegung. Wegen der Corona-Situation können wir leider keine Bewirtung wie in den letzten Jahren anbieten. Speisen und Getränke sind daher selbst mitzubringen.

Eindrückliche Außenandacht im Sommerweg

Familie Walter aus dem Sommerweg luden gestern zu der vorletzten Andacht der Kirchengemeinde Hasbergen ein. Schon der Eingangsbereich war ein Hingucker. Viele bunt ausgeleuchtete Bäume empfinden die Besucher und Pastor Meyer-Schürg griff die Geschichte „Bileam und sein Esel“ aus dem vierten Buch Mose (22) auf.